Historie

Wir sind ein kleines Familienunternehmen mit einem Team von 9 Mitarbeitern. Das Kerngeschäft von uns ist seit ca. 1998 das Produzieren eines Brezelschling - Roboters, der bis heute in der 4. Entwicklungsstufe erfolgreich verkauft wird.

1980

Gründet Herr Karl-Heinz Frey die Firma „Konstruktionsbüro-Frey“. Zunächst war Herr Frey als „freiberuflicher Konstrukteur“ an verschiedenen Großprojekten für Sondermaschinen und automatische Fertigungsstraßen beteiligt.

1982

Wurden zu den Konstrukteursarbeiten auch der Aufbau und die Inbetriebnahme solcher Anlagen beim Endkunden übernommen.

1984

Wurde der 1. Mitarbeiter eingestellt.

1988

Kauf einer Werkhalle, in der von nun an die konstruierten Maschinen auch im eigenen Haus aufgebaut und betriebsfertig eingerichtet wurden. Der Firmenname wurde in „Frey Sondermaschinen“ geändert.

1994

Entwicklung der ersten Kleinserien - Maschine, eine Mauerstein – Versetzmaschine.

1998

Wurde der erste wirtschaftliche Brezel-Roboter der Bäckereibranche vorgestellt.

2003

Wurde die Produktionsfläche verdoppelt und der Maschinenpark modernisiert.
Diese Seite nutzt cookies Weiterlesen …